images/Fachlehrer/buchwald_1oo.jpg
Die Musikschule der Stadt Koblenz tritt mit ca. 60 Konzerten im Jahr selbst als Veranstalter auf und beteiligt sich mit ihren Schülern an über 60 weiteren Veranstaltungen externer Kooperationspartner.
In der Schule finden in regelmäßigen Abständen Konzerte der verschiedenen Fachbereiche und Klassenkonzerte der einzelnen Kollegen statt. Hier gibt es Veranstaltungen der Bläser, Streicher, Zupf- und Tasteninstrumente, der Gesangs- und Percussionsinstrumente.
Darüber hinaus veranstaltet die Musikschule größere Aufführungen mit den Schülern des Elementarbereichs, mit dem Musiktheater, der Kindertanzgruppe und den unterschiedlichsten Orchestern und Chören. Gelegentlich wagt man sich gemeinsam auch an Opern-, oder Musicalaufführungen, führt regelmäßig Orchesterkonzerte durch, gerne auch in Kooperation mit anderen Musikschulen oder professionellen Kultureinrichtungen wie dem Staatsorchester „Rheinische Philharmonie“ und dem Stadttheater.
Einmal jährlich öffnet sich das Haus in der Hoevelstraße zum „Tag der offenen Tür“, an dem große und kleine Besucher nach Herzenslust Instrumente ausprobieren und die Arbeit der Musikschule kennen lernen können. Hier treffen viele angehende junge Musiker die Entscheidung für das Instrument ihrer Wahl.
Die Musikschule der Stadt Koblenz pflegt bewusst den Kontakt zu Institutionen der Stadt und des gesellschaftlichen Lebens. Sie ist musikalischer Partner bei zahlreichen Veranstaltungen. Im Jahr 2011 gestaltet sie 18 Veranstaltungen auf der Bundesgartenschau in Koblenz.
Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie in dem Flyer  Veranstaltungskalender 2018
 
Veranstaltungsmanagement: Dorothea Buchwald (stellv. Schulleiterin)
 
Zusätzliche Anfragen externer Veranstalter, wie z.B. die musikalische Umrahmung von Festlichkeiten, Jubiläen, Kongressen, Weihnachtsfeiern oder Ehrungen, aber auch private Hochzeits-, Jubiläums- oder Trauerfeierlichkeiten plant und organisiert der Freundeskreis der Musikschule. Unter www.freundeskreis-musikschule-koblenz.de können entsprechende Solisten oder Ensembles gebucht werden.
 
 

Mo 30. April Beweglicher Ferientag

Am Montag, 30. April findet an der Musikschule kein Unterricht statt.
Es handelt sich um einen beweglichen Ferientag.

Di 01. Mai Feiertag

Kein Unterricht an der Musikschule!

Fr - Sa 4. - 5.05. Hauptarbeitstagung des VdM

Hauptarbeitstagung des Verbandes deutscher Musikschulen in Hamburg

Sa 05.05. 13.30 - 17 Uhr Tag der offenen Tür

„Tag der offenen Tür“ in der Koblenzer Musikschule

Die Musikschule der Stadt Koblenz lädt ein zu einem „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 5. Mai  von 13.30 bis 17.00 Uhr.

Mit einem bunten Programm informiert die Musikschule in ihrer Hauptstelle (Hoevelstraße 6, Koblenz-Rauental) über ihr breit gefächertes Angebot.

In Schnupperstunden und Vorführungen erhalten Eltern von Kindern im Vorschulalter einen Einblick in die altersgerecht konzipierten musikalischen Elementarkurse für Kleinkinder (ab 5 Monaten) und Kindergartenkinder (4-6 Jahre). Schnupperstunden für die Kurse „Baby Babble“, „Musikgarten“ „Musikalische Früherziehung“ finden von 14.00 – 16.45 Uhr statt. Im Konzertsaal kann man verschiedene Elementarkurse auf der Bühne live erleben.

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene stehen an diesem Tag die Türen der Klassenzimmer weit offen.  Sie sind eingeladen, die verschiedenen Holz- und Blechblasinstrumente, Streich- und Zupfinstrumente sowie Tasten- und Perkussionsinstrumente auszuprobieren. Das gilt auch für die Gesangsausbildung im Bereich Klassik, Rock-, Pop und Jazz. Die Fachlehrer beraten individuell und helfen bei der Auswahl eines Instrumentes.

Auch die eigene Stimme kann unter Anleitung von Gesangslehrern ausprobiert werden. Die Musikschule bietet ihre Instrumental- und Vokalausbildung sowohl im Bereich Klassik als auch für die Stilrichtung Rock-, Pop, Jazz an, seit kurzem auch einen Chor für Jugendliche.

Im Konzertsaal präsentieren sich die großen und kleinen Ensembles der Musikschule, unter anderem auch die Bläserklassen aus den Kooperationsprojekten mit den allgemein bildenden Schulen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei!

plakat tdotür2018internet

Fr - SO 08. - 10.06. Ehrenbreitsteiner Kulturtage

 

Do - Fr 10.05. Christi Himmelfahrt und 11. 05. Bewegl. Ferientag

An beiden Tagen kein Unterricht an der Musikschule!

So - Mo 13.05. - 21.05. Gitarrenfestival

Veranstaltung Koblenz-Guitar Festival
Rhein-Mosel-Halle und Koblenzer Schloss
 

Fr 08.06. 10 Uhr Konzert für Auge und Ohr

„Konzert für Auge und Ohr“
Mitmachkonzertreihe für Grundschulkinder
Die Musikschule der Stadt Koblenz bietet eine neue Konzertreihe für Grundschulkinder an.
Lehrer der Musikschule tragen hier live klassische Stücke vor, die vom Charakter und der Dauer her so ausgewählt sind, dass sie die Kinder ansprechen. Die Konzerte sind so aufgebaut, dass in etwa ein Drittel der Kinder aus dem Publikum die Gelegenheit erhält gemeinsam mit anderen Kindern eine Aufgabe auf der Bühne zu erfüllen, zusammen mit den Musikern der Musikschule. Das kann je nachdem eine tänzerische oder eine musikalische Aufgabe sein oder auch eine Kombination aus beidem. Die Idee hinter dem Konzept ist die Kinder dazu zu bringen klassische Musik zu hören und zu genießen, entweder indem sie „nur“ zuhören und zusehen oder indem sie noch dazu selbst mitmachen. Und da es sich um ein Konzert für Auge und Ohr handelt gibt es für die Kinder, die gerade nicht auf der Bühne mitmachen natürlich auch noch etwas Interessantes zu sehen, nämlich die anderen auf der Bühne aktiven Kinder und die Musiker mit ihren nicht nur hörens- sondern auch sehenswerten Instrumenten.
Die Musikschule wünscht sich von den eingeladenen Schulklassen ein kurzes Feedback zum Konzert und händigt den Lehrern dafür vorbereitete Handzettel aus, die als kleines Dankeschön einen Gutschein für eine Hospitation im Instrumentalunterricht der Musikschule enthalten.
Schulklassen von Koblenzer Grundschulen können auf Anfrage eingeladen werden. Der Eintritt ist frei. Die Konzerte finden immer Freitag vormittags statt.
Einlass ist jeweils um 9.45Uhr, Konzertbeginn um 10.00Uhr.
bühne und kinderinternet

Sa 16.06. 15 Uhr Konzert der Streichorchester

Konzert der Streichorchester im Eichendorff-Gymnasium/Eintritt frei!
Ministreicher/Junge Streicher: Leitung Ines Giegold
Cello-Orchester: Leitung Burkhard Plath

Do - Do 17. - 24.05 Bundeswettbewerb Jugend musiziert

Wettbewerbsort: Lübeck

Mo 21.05. Pfingstmontag/Feiertag

Kein Unterricht an der Musikschule!

Fr 15.06. 10 Uhr Konzert für Auge und Ohr

Konzert für Auge und Ohr“
Mitmachkonzertreihe für Grundschulkinder
Die Musikschule der Stadt Koblenz bietet eine neue Konzertreihe für Grundschulkinder an.
Lehrer der Musikschule tragen hier live klassische Stücke vor, die vom Charakter und der Dauer her so ausgewählt sind, dass sie die Kinder ansprechen. Die Konzerte sind so aufgebaut, dass in etwa ein Drittel der Kinder aus dem Publikum die Gelegenheit erhält gemeinsam mit anderen Kindern eine Aufgabe auf der Bühne zu erfüllen, zusammen mit den Musikern der Musikschule. Das kann je nachdem eine tänzerische oder eine musikalische Aufgabe sein oder auch eine Kombination aus beidem. Die Idee hinter dem Konzept ist die Kinder dazu zu bringen klassische Musik zu hören und zu genießen, entweder indem sie „nur“ zuhören und zusehen oder indem sie noch dazu selbst mitmachen. Und da es sich um ein Konzert für Auge und Ohr handelt gibt es für die Kinder, die gerade nicht auf der Bühne mitmachen natürlich auch noch etwas Interessantes zu sehen, nämlich die anderen auf der Bühne aktiven Kinder und die Musiker mit ihren nicht nur hörens- sondern auch sehenswerten Instrumenten.
Die Musikschule wünscht sich von den eingeladenen Schulklassen ein kurzes Feedback zum Konzert und händigt den Lehrern dafür vorbereitete Handzettel aus, die als kleines Dankeschön einen Gutschein für eine Hospitation im Instrumentalunterricht der Musikschule enthalten.
Schulklassen von Koblenzer Grundschulen können auf Anfrage eingeladen werden. Der Eintritt ist frei. Die Konzerte finden immer Freitag vormittags statt.
Einlass ist jeweils um 9.45Uhr, Konzertbeginn um 10 Uhr.
oboe und flöteinternet

Fr 25.05. 17 Uhr Konzert Instrumentalklasse S. Kleber

Konzert der Klavierklasse Simon Kleber
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Sa 26.05 17 Uhr Bläser Live Extra

Konzert des Fachbereichs Blasinstrumente
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

So 27.05. 16 Uhr Schlag nach bei Shakespeare

Musiktheateraufführung in der Aula des Görresgymnasiums
Kooperation der Musikschule der Stadt Koblenz mit der Musikschule Klangwerk Neuwied
Musiktheatergruppe (Leitung Gerlind Wriedt) und Jekiss-Gruppe (Leitung: Sandra Schlosser) der Musikschule sowie Instrumentalisten der MS Klangwerk

Mi 30.05. 18 Uhr Konzert Instrumentalklasse B. Schmitt

Konzert der Flötenklasse Burkhard Schmitt
Musikschule Raum 01, Eintritt frei!

Do/Fr 31.05. Feiertag 01.06. Bewegl. Ferientag

Do 31.05. Fronleichnam (Feiertag), kein Unterricht!
Fr. 01.06. Beweglicher Ferientag, kein Unterricht!

Mi 06.06. 18 Uhr Konzert Instrumentalklasse D. Freier

Konzert der Gitarrenklasse Dirk Freier
Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

Sa 09.06. 15 Uhr Konzert Instrumentalklasse I. Giegold

Konzert der Violinklasse Ines Giegold
Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

Sa 09.06. 19.30 Uhr Konzert Pop-Rock-Jazz im Café Hahn

Konzert des Fachbereichs Pop,Rock,Jazz der Musikschule der Stadt Koblenz 9.6.2018 

Nach der ,in den letzten Jahren so beliebten und erfolgreichen Veranstaltungsserie : „Night of Percussion Music“,präsentiert die Musikschule dieses Jahr wieder einen Konzertabend den der gesamte Fachbereich Pop,Rock,Jazz gestalten wird.

Insbesondere die  Popband : „Jonny left the Band“ , ein Aushängeschild der Musikschule ,aber auch die Band,“No Fear“ beide unter Leitung von Achim Brochhausen, werden an dem Abend auftreten. Neu im Programm ist die Mitwirkung der Big Band „Swing &More“ und natürlich sind auch die beiden tragenden Säulen der ursprünglichen „Night of Percussion“ Veranstaltung , die „Cool Trashdrummer“ (Lt .Alex Sauerländer)und das Schlagzeugensemble „DrumCircus“(Lt. Jörg Schwickerath) mit von der Partie und werden den Zuhörern mit Ihren mitreissenden Rhythmen einheizen.

Johnny Left The Band

Die Preisträger des Wettbewerb Music Power 2017 um Mael Brunner heizen auch dieses Jahr nicht nur mit Rockklassiker wie „All Right Now“ oder „Highway To Hell“ ein, sondern auch mit aktuelle Hits wie „Million Reasons“ von Lady Gaga.

No Fear feat. Alexandra Turkot

Mit Soul und Funk Hits aus den 60er und 70er Jahren wie „Superstition", "Blame It On The Boogie" oder "Son Of The Preacher Man", präsentiert No Fear dieses Jahr die großartige Alexandra Turkot, die bereits mit ihren 15 Jahren die Songs in einer ganz einzigartigen Weise vorstellen wird. 

Swing & More

In diesem Jahr zum ersten Mal dabei ist die Bigband Swing&More (Lt. Thilo Willach). Die Band präsentiert klassischen Bigband-Swing und aktuelle Arrangements bekannter Gesangstitel. Rund 20 Musiker der Region sorgen für gewaltigen Sound.

Cool Trashdrummer

Die „Cool Trashdrummer , schon vor bereits 14 Jahren als AG der Albert Schweitzer Realschule plus gegründet, trommeln auf ganz gewöhnlichen Regentonnen aus dem Bau markt ihr begeisterndes Programm aus verschiedensten Rhythmen !

Drum Circus

„Drum Circus“ spielen mit ihrem Mix aus akustischen Drums, diversen Percussionsinstrumenten und elektronischem Schlagwerk eine Fusion aus World Music , Techno Klassikern und Trommelstücken die in die Beine gehen.

Zusätzlich erhalten fortgeschrittene Schüler aus dem Fachbereich die Möglichkeit als Solisten oder begleitet aufzutreten.

Insgesamt erwartet das Publikum ein extrem abwechslungsreicher Konzertabend mit Darbietungen der Extraklasse aus dem Bereich moderner Musikschularbeit. Eintritt: 12 €/erm. 8€

night of percussion18internet

Sa 09.06. 16 Uhr Die Dampflockstory

Singspiel "Die Dampflockstory" in der Aula des Görres-Gymnasiums Koblenz
Musiktheater der Msuikschule und Jekiss-Klassen Sandra Schlosser

So 10.06. 17 Uhr Konzert der Landespreisträger

Konzert der Landespreisträger der Musikschule im Wettbewerb Jugend musiziert
im Rahmen der Ehrenbreitsteiner Kulturtage
Verleihung des Förderpreises durch den Lions Club Koblenz-Rhein/Mosel
Pallottinerkapelle Ehrenbreitstein/Eintritt frei!

So 10.06. N.N. Sommerkonzert KammerChor Koblenz

Sommerkonzert mit dem KammerChor Koblenz in der Pallotikirche Vallendar
Moderne geistliche Chormusik/Leitung: Thomas Sorger

Do 14.06. 19 Uhr Schüler musizieren

Werkstattkonzert im Konzertsaal der Musikschule mit Schülern aus allen Fachbereichen
Eintritt frei!

Sa 16.06. 19 Uhr Konzert der Gesangsklasse E. Grandjean

Konzert und Sommerfest der Gesangsklasse Elisabeth Grandjean im Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

So 17.06. 11 Uhr Jahreskonzert Collegium Musicum

Konzert des Collegium Musicum in der Aula des Görresgymnasiums

Mi 20.06. 18.30 Uhr Konzert Instrumentalklasse G-Schmitz

Konzert der Gitarrenklasse Georg Schmitz im Konzertsaal der Msuikschule
Eintritt frei!

Do 21.06. 18 Uhr Konzert der Instrumentalklasse S. Thieltges

Konzert der Instrumentalklasse Sascha Thieltges (E-Gitarre/E-Bass/Akustik-Gitarre)
Konzertsaal der Msuikshcule/Eintritt frei!

25. Juni - 5. August Sommerferien

Kein Unterricht! Das Sekretariat der Msuikschule ist zu den üblichen Bürozeiten geöffnet.

Modern Flute - Intensiv Wochenende- LMA Engers

 
Der Kurs musste mangels Beteiligung leider abgesagt werden!
 
MODERN FLUTE • INTENSIV WOCHENENDE
MIT TILMANN DEHNHARD UND GEOFF WARREN 
Die Musikschule veranstaltet jährlich ein Flötencamp (Leitung: Petra Cortijo Aragonés), das in diesem Jahr anlässlich des fünfjährigen Jubiläums mit einer Reihe von "Special Guests" aufwarten kann:
Vom 16.-19. August ist in den Räumlichkeiten der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz der Fokus auf
das Thema "Modern Flute" gerichtet. Hierzu wurden zwei der herausragendsten europäischen Vertreter als
Dozenten gewonnen:
Tilmann Dehnhard studierte Querflöte und Saxophon an der Hochschule der Künste Berlin. Musikalische
Zusammenarbeit mit Sam Rivers, Steve Lacy, Evan Parker, Alexander von Schlippenbach, Terumasa Hino
und anderen. Tilmann Dehnhard arbeitet als freischaffender Musiker und Komponist und lebt in Berlin.
Geoff Warren studierte Flöte bei Derek Honner an der Royal Academy of Music und erlangte seinen
Abschluss an der London University. Er arbeitet als Musiker, Komponist und gibt zahlreiche Workshops
im Bereich Jazz Flute in ganz Europa.
Die beiden werden zusammen mit den drei erfahrenen Flötenlehrerinnen des Flötentrios "Les Trois“ ein
90 minütiges Konzertprogramm erarbeiten, welches am Sonntagmorgen in Form eines Matineekonzertes zur
Aufführung kommt. Außerdem stehen auf dem Programm: Individualcoachings, Ensemblespiel, eine offene
Flöten- & Literaturausstellung und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm insbesondere auch für die
jüngeren Teilnehmer. Das Angebot richtet sich an Flötenspieler jeder Altersgruppe und
unterschiedlicher Leistungsstufen, wichtig sind Spaß am Flötenspiel und Neugier auf ein besonderes
musikalisches Terrain.
Weitere Infos auf unserer Veranstaltungsseite Flötencamp LMA Engers
Anmeldung jetzt direkt online über die Landesmusikakademie Rheinland Pfalz: 
Das Flutecamp wird unterstützt von Yamaha Music und Altus Flutes.
 
 

Sa 25.08. Authentic - Junge Kultur in Koblenz

Jugendveranstaltung der Jukuwe in der Rhein-Mosel-Halle mit Beteiligung der Musikschule

So 09.09. 11 Uhr Konzert der Bienko-Stiftung

Konzert mit Stipendiaten der Bienko-Stiftung und dem Sinfonieorchester der Msuikschule
Görreshaus Koblenz/Eltzerhofstr. 6                                           
bienko2017internetStipendiaten 2017 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

14. - 16.09. Koblenzer Schängelmarkt

 

Sa 22.09. 18 Uhr Musikalischer Abend mit Lehrenden und Lernenden

Schüler und Lehrer der Musikschule gemeinsam im Konzert
Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

Do 27.09. 19 Uhr Schüler musizieren

Werkstattkonzert mit Schülern aller Instrumental- und Gesangsklassen
Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

01. - 14. Oktober Herbstferien

Kein Unterricht! Das Sekretariat der Musikschule ist zu den üblichen Bürozeiten geöffnet!

Sa 27.10 16 Uhr Podium junger Künstler

Podium junger Künstler mit Preisträgern des Wettbewerbs Jugend musiziert
in Kooperation mit dem Förderverein Chormusik der Ev. Kirchengemeinde Koblenz-Karthause
Dreifaltigkeitshaus Gothaer Str. 21
Foto: Konzert im Januar 2018
karthause20.01.18internet

Do 01. November Allerheiligen/Feiertag

Kein Unterricht!

Fr 02. November Beweglicher Unterrichtstag

Am Freitag, 2.11.  findet an der Musikschule kein Unterricht statt.
Es handelt sich um einen beweglichen Ferientag.

Sa 10.11. 15.30 Uhr Konzert der Streicher

Konzert des Fachbereichs Streichinstrumente
Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

Do 15.11. 19 Uhr Schüler musizieren

Werkstattkonzert mit Schülern aller Instrumental- und Gesangsklassen
Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

So 18.11. Konzert KammerChor Koblenz

Konzert im Rahmen der Mendelssohn-Tage (Thema: Klage und Tanz)
mit dem KammerChor Koblenz
Christuskirche Koblenz

Sa 24.11. 16 Uhr Black & White

Konzert des Fachbereichs Tasteninstrumente
Konzertsaal der Musikschule

Do 29.11. 18 Uhr Konzert Instrumentalklasse J. Gauchel

Konzert der Gitarrenklasse Jörg Gauchel und Gitarren-Ensemble
Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

So 02.12. 17 Uhr Adventskonzert Kemperhof

Adventskonzert mit Solisten und Ensembles
in der St. Josefs-Kapelle Klinikum Kemperhof

Mi 05.12. 18 Uhr Konzert der Instrumentalklasse P. Cortijo

Konzert der Flötenklasse Petra Cortijo Aragones
Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

So 09.12. 16 Uhr Adventskonzert der Musikschule

Adventskonzert mit Solisten und Ensembles der Musikschule
Kirche St. Martin/Pfaffendorfer Höhe

Mi 19.12. 18 Uhr Konzert Instrumentalklasse D. Freier

Konzert der Gitarrenklasse Dirk Freier
Grundschule Arenberg/Eintritt frei!

Mi 19.12. 18 Uhr Konzert Instrumentalklasse B. Schmitt

Konzert der Flötenklasse Burkhard Schmitt
Konzertsaal der Musikschule/Eintritt frei!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen