logo musikschule 40 jahr

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Cookies

Montag, Dienstag und Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Mo, Di, Do 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr | Tel.: 0261/129-2553

Kulturpolitische Sprecher erfreut über Stand der Baumaßnahmen an der Musikschule

Kulturpolitische Sprecher erfreut über Stand der Baumaßnahmen an der Musikschule

Auf Einladung von PD Dr. Margit Theis-Scholz, in ihrer Funktion als Dezernentin für Bildung und Kultur Vorsitzende des Kulturausschusses, besichtigten die kulturpolitischen Sprecher der Koblenzer Stadtratsfraktionen den Fortgang der Baumaßnahmen im Untergeschoss der Musikschule. Durch die laufende Sanierung der Kellerräume können zukünftig zwei weitere Räume für Unterricht und Proben genutzt werden. Hiervon profitieren schallintensive Bereiche wie etwa der Schlagzeugunterricht oder die hauseigene Bigband. "Nach Abschluss der Arbeiten werden die neuen Räume den Bedürfnissen einer Musikschule mit Blick auf Schallschutz entsprechen", freut sich Katrin Bleier, die Leiterin der Musikschule Koblenz. "Davon profitieren neben den Musikerinnen und Musikern, die die Räume nutzen, auch die anderen Instrumentensparten und nicht zuletzt auch die Nachbarschaft.

Die Idee für den Ausbau der Kellerräume war schon mit dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten der Musikschule vor einundzwanzig Jahren aufgekommen, musste aber zunächst Aus Kostengründen verworfen wurden. 2017 wurde der Plan erneut aufgegriffen und soll nun zum Jahresende endlich Realität werden. Neben dem Schallschutzkonzept verfolgten die Verantwortlichen der Musikschule mit den beiden Räume ein weiteres Anliegen: Die Beschaffung der technischen Ausstattung für Schulungsmöglichkeiten im Bereich Recording/Producing. "Die Möglichkeiten und Erwartungen an Musikerinnen und Musiker, die mit der Digitalisierung einhergehen, müssen wir auch als Musikschule berücksichtigen" zeigt sich Katrin Bleier, Leiterin der Musikschule, überzeugt. Was aktuell im Pop/Rock/Jazz-Bereich schon ein großes Thema ist, wird auch im klassischen Bereich an Bedeutung gewinnen. Dann, so waren sich alles Anwesenden einig, habe man das Optimum aus den Möglichkeiten rausgeholt.

Bild: von links: Peter Balmes (CDU), Katrin Bleier (Leiterin der Musikschule), Dorothea Buchwald (stv. Leiterin der Musikschule), Birgit Hoernchen (WGS), Arnold Thieltges (FDP)

Text: Martin Düpper
Referent der Dezernentin für Bildung und Kultur

 

Musikschule der Stadt Koblenz

Hoevelstraße 6
56073 Koblenz
Tel.: 0261/129-2553
Fax: 0261/129-2550

Öffnungszeiten

Verwaltung
Montag, Dienstag, Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr
sowie bei Bedarf auch nach Vereinbarung
Copyright © Musikschule der Stadt Koblenz - Alle Rechte vorbehalten